Welchen Sinn hat Thermografie?

Nur mit "bunten Bildern" ist dem Laien natürlich nicht geholfen.

Denn eigentlich ist die Thermografie nur "Mittel zum Zweck".

Neben der eigentlichen Messung / Aufnahme, die ja nur dem ersten Schritt bedeutet, kommt ja noch der zweite Schritt ( die eigentliche Auswertung ) dazu.

Denn gerade Schritt zwei ist der Punkt, der eigentlich die Thermografie sinnvoll macht und aus der man dann seine Rückschlüsse auf mögl. Sanierungs- / Reparaturmassnahmen ableiten kann.

Zu Schritt 2 gehört : Die Auswertung, Interpretation und Dokumentation der Thermogramme.

Anhand dieser Informationen können Sie dann planen, entscheiden und handeln.

Zur Auswertung der thermografischen Aufnahmen gehört je nach Aufgabenstellung :

alle Thermogramme mit Temperaturskala und Dokumentation der Umweltbedingungen als Farbdruck die Dokumentation auf CD-ROM

und "last but least" eine Auswertung der Befunde und dahingehend die Informationen zu den möglichen weiteren Sanierungs- / Reparaturmassnahmen

Denn nur mit einer ordentlichen Grundlage können Sie richtig planen und es wird so schon im Vorfeld an den richtigen Punkten angesetzt.

Sollten Sie zu diesem Thema weitere Fragen haben, oder Sie haben einen konkretes Projekt und möchten ein kostengünstiges Angebot, können Sie sich über unser Kontaktformular an uns wenden.

Energieausweis / Energiepass online bestellen!

Gebädesanierungs-Simulation

diese Thermografie - Webseite © 2008 - 2009 by thermografie4you.de / Alle Rechte vorbehalten