Kontakt:

Bitte füllen Sie das folgende Formular aus. Wir kontaktieren bzw. beantworten Ihre Fragen schnellstmöglich.

Name: *

Telefon Nr.: *

E-Mail Adresse: *

Betreff: *
Nachricht: *
   
Sicherheitscode: Captcha
Neuer Code?
Sicherheitscode
wiederholen:
   
 








Die auf dieser Webseite gezeigten Thermografieaufnahmen wurden uns zu Verfügung gestellt von :

Nähere Information über das Leistungsangebot erhalten Sie auch unter Linster ( ät ) thermografie4you.de

Atelierprofil

Atelier für Architektur + nachhaltige Energieberatung

Als ein privates Fachinstitut für örtliche und überörtliche Regional-, Dorferneuerungs- und städtebauliche Planungen sowie Projektentwicklungen wurde das Architekturatelier 1+2+3 im Jahre 1990 gegründet.

Das Architekturatelier 1+2+3 unterstützt vornehmlich Kunden, die dem öffentlichen und privaten Sektor angehören, bei der Verbesserung der Wirtschafts-, Arbeitsmarkt- und der sozialökonomischen Strukturen mit der Erarbeitung von Struktur- und Entwicklungskonzepten, städtebaulichen Entwürfen und Lösungen, Dorfsanierung und Regionalplanung sowie Bauleitplanungen.

Das Architekturatelier 1+2+3 verfügt über Mitarbeiter nicht nur aus dem Bereich des Städtebaus und der Architektur, sondern auch aus übergreifenden Fachbereichen, wie z.B. der Wirtschafts- und Sozialgeographie, der Raum- und Regionalplanung sowie der Landschaftsplanung.

Das Architekturatelier 1+2+3 bezieht auch Fachleute für die Analyse und Weiterentwicklung von örtlichen und überörtlichen Wirtschaftsstrukturen sowie für Marketing und Förderberatung in die Überlegungen ein, so dass schließlich eine Gesamtkonzeption entwickelt werden kann.

Das Architekturatelier 1+2+3 unterhält gute Arbeitsbeziehungen mit Forschungseinrichtungen sowie Universitäten und arbeitet mit diesen zusammen, wenn ihr spezifisches Fachwissen gefragt ist. Ein wissenschaftlicher Fachbeirat begleitet zahlreiche Projekte unterstützend.

Das Architekturatelier 1+2+3 bietet somit interdisziplinäre Lösungen für multidisziplinäre Herausforderungen an.

Das Architekturatelier 1+2+3 ist daher ein kompetenter Partner für seine Auftraggeber.

Das Architekturatelier 1+2+3 deckt in enger Zusammenarbeit mit seinen Auftraggebern und Projektpartnern u.a. folgendes Leistungsspektrum ab: Erarbeitung wirtschaftsgeographischer Strukturanalysen und -konzepte; Erstellung von Gebiets- und Kreisentwicklungsplänen; Verfassung vorbereitender und verbindlicher Bauleitpläne sowie Begleitung des behördlichen Verfahrens; Vorbereitung und Ausarbeitung von Flächennutzungs- Bebauungs- und Vorhaben- und Erschließungsplänen incl. der erforderlichen Fachplanung in Zusammenarbeit mit entsprechenden Fachbüros sowie der Mitwirkung bei den bis zu ihrer Genehmigung durchzuführenden förmlichen Verfahren; Unterstützung bei bzw. Ausarbeitung von kommunalen Fachentwicklungsplänen (Gewerbegebiete) bis hin zu komplexen Stadtentwicklungsplänen; Unterstützung bei der Umsetzung städtebaulicher Planungen einschließlich der Mitwirkung bei der Prüfung von Einzelvorhaben auf ihre Genehmigung; Beratung der Auftraggeber bei der Entwicklung einer funktionierenden Branchenstruktur und bei der Ansiedlung von Wirtschaftsunternehmen; Beratung zu Fragen des Baurechtes; Beratung zu Förderfragen sowie Projektentwicklung und -management im Namen des Kunden.

Das Architekturatelier 1+2+3 verfügt über Büros in folgenden Städten:

Hauptbüro: LINSTER- Architekten 54217 Trier

Siteoffice in : Aachen, L 1022 Luxembourg, 54346 Mehring

Energieausweis / Energiepass online bestellen!

Gebädesanierungs-Simulation
diese Thermografie - Webseite © 2008 - 2009 by thermografie4you.de / Alle Rechte vorbehalten